Buchweizen-Granola mit Sauerkirschen

Das Buchweizen-Granola mit Sauerkirschen ist ein zuckerfreies Frühstück, das die Energiespeicher auffüllt und Vitalität spendet. Ideal für alle, die vor dem Sport noch eine leichte Mahlzeit brauchen. Die glutenfreien Körner liefern hochwertiges Eiweiß, sättigende Ballaststoffe und sind leicht verdaulich. Verfeinert mit frischen Früchten und kombiniert mit Milch, Pflanzendrink oder Joghurt wird daraus nahrhaftes Frühstück, das…

Schoko-Biskuitrolle mit Erdbeeren

Die luftige Schoko-Biskuitrolle mit Erdbeeren schmeckt wunderbar fruchtig und cremig. Mit den frischen Früchten und der feinen Quark-Erdbeer-Füllung ist die Roulade nicht nur zu Muttertag ein perfekter Kuchen. Biskuitteig backen – mit diesen Tipps gelingt es! Eine locker-luftiger Schokoteig aus Biskuitteig bildet die Basis für den Kuchen-Klassiker. Und keine Angst vor dem Biskuitteig, der lässt…

Rhabarber-Vanille-Tarte

Frühlingszeit ist Rhabarberzeit! Und jedes Jahr kann ich es kaum erwarten, bis die Saison der feinen rosaroten und grünen Rhabarberstangen begonnen hat. Botanisch gesehen zählt der Rhabarber zum Gemüse. Ich mag den herb-säuerlichen Geschmack gern in pikanten Gerichten, aber auch Desserts, Kompott und Kuchen veredeln die knackigen Stangen perfekt. In der Rhabarber-Vanille-Tarte ist die Kombination…

Schoko-Puffreis-Riegel

Puffreis mit Schokolade, bei wem weckt das Kindheitserinnerungen? Mein gesunder Schoko-Puffreis-Genuss ist schnell gemacht und versorgt mit gesunden Vitalstoffen. Die Riegel bestehen aus einer Basis aus Datteln und Mandeln – getrocknete Datteln sind reich an komplexen Kohlenhydraten, die lange satt machen. Außerdem sorgen sie für natürliche Fruchtsüße. Die Mandeln liefern herzgesunde Fettsäuren und gepuffter Reis…

Sanddorn-Engelsaugen mit Buchweizenmehl

Ein echter Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen sind Engelsaugen oder auch Husarenkrapferl genannt. Die beliebten Plätzchen werden mit einem Marmeladenklecks verfeinert. Sie sind ganz unkompliziert in der Zubereitung, schnell gebacken und noch schneller vernascht. Das weiche Gebäck und die fruchtige Füllung machen den Plätzchenklassiker so beliebt! Mit meinem letzten Plätzchenrezept wünsche ich Euch einen schönen vierten Advent, fröhliche Weihnachten…

Zimtschnecken-Plätzchen

Meine gesunde Weihnachtsbäckerei starte ich dieses Jahr mit den knusprigen Zimtschnecken-Plätzchen. Mit einem Hauch gemahlenem Kardamom erinnert der Geschmack an die schwedischen Zimtschnecken. Ich liebe diese Plätzchen, da sie ein Hingucker auf dem Plätzchenteller sind, in der Zubereitung aber ganz einfach, unkompliziert und schnell. Also ideal für alle, die nicht gerne lange in der Küche stehen…

Rudolph-Cookies (Schoko-Erdnuss-Kekse)

Die Rudolph-Cookies sehen nicht nur super niedlich aus, sie schmecken auch köstlich. Die Schoko-Erdnuss-Kekse sind schnell zubereitet und ein Highlight auf dem Plätzchenteller – perfekt für alle, die noch auf der Suche nach einem Last-Minute-Rezept sind.  Die Kekse vereinen feine Schokolade mit nussigem Erdnussmus. Einen besonderen Twist geben die salzigen Brezeln, die dem Rudolph sein Geweih…

Matcha-Kipferl

Diese wunderbar mürben und zart nach grünem Tee schmeckenden Kipferl zergehen förmlich auf der Zunge. Die klassischen Vanillekipferl sind bei uns sehr beliebt. Als großer Fan von Matcha habe ich dieses Jahr das gesunde Superfood mit einem vollwertigem Kipferlrezept verbunden. Die gesunde Alternative schmeckt herrlich nussig, hat eine kräftig grüne Farbe und ist bei uns…

Fruchtiger Apfelkuchen mit Cranberrys und Maismehl (glutenfrei)

Ein herrlich duftender Herbstgenuss aus dem Ofen: Der beliebte Kuchenklassiker wird Euch den Herbst versüßen, denn die fruchtigen Äpfelchen und die süß-säuerlichen Cranberrys sind ein aromatisches Dreamteam. Die rot leuchtenden Beeren stecken voller Antioxidantien und heimische Äpfel punkten mit gesunden Ballaststoffen. Das Besondere: durch das nussige Mandelmehl bekommt der Kuchen ein feines Marzipan-Aroma. Mandelmehl ist…

Beeren-Joghurt-Torte – aus „Das Backbuch“ zu Clean Eating

Ich freue mich, dass ich Euch heute ein himmlisches Tortenrezept mit süßen Beeren vorstellen kann. Für „Das Backbuch“ zu Clean Eating habe ich einen Großteil der Rezept beigesteuert. Die Beeren-Joghurt-Torte ist gerade jetzt im Sommer ein erfrischend kühler Genuss. Wie Ihr daraus ein Eistorte herstellt, erfahrt Ihr weiter unten. Bei Clean Eating muss nicht auf süße…