„Carrot Cake“ – Waffeln

Karotte trifft auf Mandel – die süßen „CARROT-CAKE“ – WAFFELN überzeugen durch ihre Saftigkeit und läuten langsam bei mir die Osterzeit ein. Die Waffeln kommen rein pflanzlich daher, das heißt für den Teig verwende ich weder Butter noch Eier. Gesüßt wird mit wenig Ahornsirup, alternativ kannst du auch Apfelmark oder Banane verwenden. Und serviert werden…

Rainbow-Spiralen mit Tonkabohne

Meine gesunde Weihnachtsbäckerei beende ich dieses Jahr mit den bunten Rainbow-Spiralen. Mit einem Hauch gemahlener Tonkabohne, sie gibt den Plätzchen einen besonderen Twist. Ich liebe diese Plätzchen, da sie mit ihren farbigen Spiralen ein Hingucker auf dem Plätzchenteller sind, in der Zubereitung aber ganz einfach, unkompliziert und schnell. Also ideal für alle, die nicht gerne…

Gesunde Himbeer-Herzen

Linzer Plätzchen oder Spitzbuben gehören zu meinen absoluten Lieblingsplätzchen. Daher dürfen die Klassiker an Weihnachten definitiv nicht auf dem Plätzchenteller fehlen. Die Himbeer-Herzen bestehen aus einem feinen Mürbeteig mit Mandeln und einer fruchtigen Marmeladenfüllung  – mit ein paar einfachen Backalternativen krönen die süßen Herzen bald deine Adventszeit und das in einer gesunden Version. gesund geniessen…

Herbstliche Birnen-Frangipane-Tarte

So knusprig, zart und lecker – diese Birnen-Frangipane-Tarte ist ein Kuchengenuss für die ganze Familie! Wer kann da schon widerstehen? Herbstliche aromatische Früchte wie Birnen, Pflaumen und Preiselbeeren bilden das Topping auf einer feinen Mandelcreme und einem knusprigen Mürbteig. Eine gesunde Leckerei, die aus vollwertigen Zutaten wie Dinkelvollkornmehl und Kokosblüten-Puderzucker besteht. Herkömmlicher Puderzucker wird leider…

Aprikosen-Datschi mit Mandeln

Ein ganzes Blech voll Kuchenglück – der Aprikosendatschi mit Mandeln ist ein köstlicher Sommerkuchen. Der saftige Blechkuchen ist perfekt für eine große Runde Freunde.  Die reifen Aprikosen sorgen für herrliche Fruchtsüße, so dass die Zuckermenge bewusst reduziert werden kann. Die knackigen Mandelblättchen sorgen zusätzlich für einen besonders fein-nussigen Geschmack. Und wenn man die Teigzutaten durch…

Buchweizen-Granola mit Sauerkirschen

Das Buchweizen-Granola mit Sauerkirschen ist ein zuckerfreies Frühstück, das die Energiespeicher auffüllt und Vitalität spendet. Ideal für alle, die vor dem Sport noch eine leichte Mahlzeit brauchen. Die glutenfreien Körner liefern hochwertiges Eiweiß, sättigende Ballaststoffe und sind leicht verdaulich. Verfeinert mit frischen Früchten und kombiniert mit Milch, Pflanzendrink oder Joghurt wird daraus nahrhaftes Frühstück, das…

Schoko-Biskuitrolle mit Erdbeeren

Die luftige Schoko-Biskuitrolle mit Erdbeeren schmeckt wunderbar fruchtig und cremig. Mit den frischen Früchten und der feinen Quark-Erdbeer-Füllung ist die Roulade nicht nur zu Muttertag ein perfekter Kuchen. Biskuitteig backen – mit diesen Tipps gelingt es! Eine locker-luftiger Schokoteig aus Biskuitteig bildet die Basis für den Kuchen-Klassiker. Und keine Angst vor dem Biskuitteig, der lässt…

Rhabarber-Vanille-Tarte

Frühlingszeit ist Rhabarberzeit! Und jedes Jahr kann ich es kaum erwarten, bis die Saison der feinen rosaroten und grünen Rhabarberstangen begonnen hat. Botanisch gesehen zählt der Rhabarber zum Gemüse. Ich mag den herb-säuerlichen Geschmack gern in pikanten Gerichten, aber auch Desserts, Kompott und Kuchen veredeln die knackigen Stangen perfekt. In der Rhabarber-Vanille-Tarte ist die Kombination…

Schoko-Puffreis-Riegel

Puffreis mit Schokolade, bei wem weckt das Kindheitserinnerungen? Mein gesunder Schoko-Puffreis-Genuss ist schnell gemacht und versorgt mit gesunden Vitalstoffen. Die Riegel bestehen aus einer Basis aus Datteln und Mandeln – getrocknete Datteln sind reich an komplexen Kohlenhydraten, die lange satt machen. Außerdem sorgen sie für natürliche Fruchtsüße. Die Mandeln liefern herzgesunde Fettsäuren und gepuffter Reis…

Sanddorn-Engelsaugen mit Buchweizenmehl

Ein echter Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen sind Engelsaugen oder auch Husarenkrapferl genannt. Die beliebten Plätzchen werden mit einem Marmeladenklecks verfeinert. Sie sind ganz unkompliziert in der Zubereitung, schnell gebacken und noch schneller vernascht. Das weiche Gebäck und die fruchtige Füllung machen den Plätzchenklassiker so beliebt! Mit meinem letzten Plätzchenrezept wünsche ich Euch einen schönen vierten Advent, fröhliche Weihnachten…