Ramensuppe mit Mie-Nudeln, Shiitake und wachsweichem Ei

Die Ramensuppe mit Mie-Nudeln, Shiitake und wachsweichem Ei ist eine nährende und wärmende Soufoood-Suppe – perfekt für die Übergangszeit. Denn die in der dampfenden Suppe enthaltenen Vitalstoffe sind der Schlüssel für eine starke Abwehr und ein gut funktionierendes Immunsystem. Ramensuppe gehört zu den beliebtesten Gerichten der japanischen Küche und ist bei uns auch mittlerweile ein…

„Carrot Cake“ – Waffeln

Karotte trifft auf Mandel – die süßen „CARROT-CAKE“ – WAFFELN überzeugen durch ihre Saftigkeit und läuten langsam bei mir die Osterzeit ein. Die Waffeln kommen rein pflanzlich daher, das heißt für den Teig verwende ich weder Butter noch Eier. Gesüßt wird mit wenig Ahornsirup, alternativ kannst du auch Apfelmark oder Banane verwenden. Und serviert werden…

Apfel-Zimt-Flapjacks (zuckerfrei)

Die Apfel-Zimt-Flapjacks sind fruchtige Haferriegel, die im Ofen gebacken werden und als Snack oder Frühstück gesunde Energie schenken. Im Gegensatz zum Original „Flapjack“ aus Großbritannien kommen meine Riegel ganz ohne Butter, braunen Zucker und Zuckersirup aus. Für die Süße gibt es Apfelmark sowie Rosinen und Apfelchips und anstatt Butter verwende ich Nussmus. Damit kommen Flapjacks…

Gerösteter Kurkuma-Blumenkohl mit zitronigem Tahini-Dip

Knusprig aus dem Ofen, mit zitronigem Tahini-Dip – so lecker hast du Blumenkohl noch nie gegessen! Das kalorienarme Supergemüse liefert nicht nur viele wertvolle Vitalstoffe , er lässt sich auch auf unterschiedlichster Weise zubereiten und ist daher bei der Low-Carb-Ernährung sehr beliebt. Am liebsten mag ich ihn geröstet aus dem Ofen, aber auch geraspelt als…

Mango-Kurkuma-Kugeln

Diese goldgelben Energiekugeln sind genau der richtige Energiekick bei nasskalten Wetter. Die leuchtende Kurkuma sorgt für eine tolle Farbe und ein angenehm würziges Aroma, das perfekt mit der Mango harmoniert. Die Süße der Kugeln stammt ausschließlich aus Früchten, sie sind also zuckerfrei und kommen auch komplett ohne Datteln aus. Die Mango-Kurkuma-Kugeln sind im Handumdrehen zubereitet….

Nuss-Kokos-Törtchen mit Schokoglasur

Diese NUSS-KOKOS-TÖRTCHEN sind ein Dessert zum Verlieben. Der Hingucker sind die essbaren getrockneten Blütenblätter, die den Törtchen das besondere Etwas geben. Eine süße Nascherei – perfekt für den Valentinstag, es muss ja nicht immer ein Blumenstrauß sein.  Denn bekanntlich geht die Liebe durch den Magen –  genau mein Motto. Die rohköstlichen Törtchen kommen ohne Backen…

Cookie Dough Bällchen (aka Keksteig zum Naschen)

Schon als Kind habe ich beim Backen liebend gern rohen Plätzchenteig genascht. Kennst du das auch noch …? Mittlerweile ist Keksteig zum Löffeln nichts Besonderes mehr. Eier weglassen und Butter, Mehl & Zucker zusammenrühren ist aber nicht mein Ding. Meine Cookie Dough Bällchen sind daher rein pflanzlich , kommen ohne Zucker aus, liefern wertvolle Ballaststoffe…

Fenchel-Quinoa-Salat mit Pink Grapefruit

Kick dein Immunsystem! Mit diesem knackigen Salat holst du dir auch im Winter einen bunte Erfrischung in die dunkle Jahreszeit. Superfood Quinoa liefert hochwertiges pflanzliches Eiweiß. Fenchel und Grapefruit sind reich an Vitamin C und unterstützen gerade in der Erkältungszeit die Infektabwehr. Extraplus: Das aromatische Hanföl im Dressing punktet mit gesunden Omega-3-Fettsäuren. Ganz ohne großen…

Kürbis-Cookies

Es ist Kürbis-Hochsaison – das milde Herbstgemüse färbt Kuchen und Gemüse orangefarben und macht nicht nur in Suppen, Eintöpfen und als Ofengemüse eine gute Figur. Das aromatische Fruchtfleisch ist auch wunderbar zum Backen geeignet.  Die süßen Kürbis-Cookies bekommen durch das leuchtende Kürbisfleisch einen besonderen Geschmackskick, zudem sind die Kekse zuckerfrei und vegan. Mit nur 5…

Kurkuma-Knusper-Topping

Das leuchtend gelbe Kurkuma-Knusper-Topping ist ein Powergewürz, das nur optisch, sondern auch geschmacklich jedes Gericht verfeinert. Das crunchige Topping aus Nüssen, Samen und viel Kurkuma ist vollgepackt mit zellschützenden Antioxidantien, herzgesunden Fettsäuren und hochwertigem Eiweiß. Die Kurkuma-Mischung kannst du über deinen Porridge, Joghurt oder Müsli streuen oder Smoothies, Pancakes und Sandwiches damit verfeinern. Aber auch…