Gebackener Spaghettikürbis aus dem Ofen

Spaghetti-Kürbis – der Shooting-Star unter den vielen Kürbissorten. Wenn du den ovalen Kürbis mit der gelb-orangenen Farbe auf dem Wochenmarkt oder im Supermarkt entdeckst, solltest du unbedingt zugreifen. Noch ist der Spaghettikürbis selten zu bekommen, aber es lohnt sich, da er nicht nur geschmacklich überzeugt, sondern mit seinen inneren Werten überrascht! Seinen Namen verdankt der…

Zimtsterne (vegan mit Aquafaba)

Zimtsterne dürfen bei uns an Weihnachten auf keinen Fall fehlen – und dieses Jahr kommen sie in der pflanzlichen Variante auf den Plätzchenteller. Ich wundere mich, dass ich das nicht schon viel früher ausprobiert habe, denn der pflanzliche Eischnee aka Aquafaba gelingt super einfach und geschmacklich schmeckt man das „Kichererbsenwasser“ überhaupt nicht heraus. Mein Tipp…

Rainbow-Spiralen mit Tonkabohne

Meine gesunde Weihnachtsbäckerei beende ich dieses Jahr mit den bunten Rainbow-Spiralen. Mit einem Hauch gemahlener Tonkabohne, sie gibt den Plätzchen einen besonderen Twist. Ich liebe diese Plätzchen, da sie mit ihren farbigen Spiralen ein Hingucker auf dem Plätzchenteller sind, in der Zubereitung aber ganz einfach, unkompliziert und schnell. Also ideal für alle, die nicht gerne…

Sanddorn-Engelsaugen mit Buchweizenmehl

Ein echter Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen sind Engelsaugen oder auch Husarenkrapferl genannt. Die beliebten Plätzchen werden mit einem Marmeladenklecks verfeinert. Sie sind ganz unkompliziert in der Zubereitung, schnell gebacken und noch schneller vernascht. Das weiche Gebäck und die fruchtige Füllung machen den Plätzchenklassiker so beliebt! Mit meinem letzten Plätzchenrezept wünsche ich Euch einen schönen vierten Advent, fröhliche Weihnachten…

Zimtschnecken-Plätzchen

Meine gesunde Weihnachtsbäckerei starte ich dieses Jahr mit den knusprigen Zimtschnecken-Plätzchen. Mit einem Hauch gemahlenem Kardamom erinnert der Geschmack an die schwedischen Zimtschnecken. Ich liebe diese Plätzchen, da sie ein Hingucker auf dem Plätzchenteller sind, in der Zubereitung aber ganz einfach, unkompliziert und schnell. Also ideal für alle, die nicht gerne lange in der Küche stehen…

Rudolph-Cookies (Schoko-Erdnuss-Kekse)

Die Rudolph-Cookies sehen nicht nur super niedlich aus, sie schmecken auch köstlich. Die Schoko-Erdnuss-Kekse sind schnell zubereitet und ein Highlight auf dem Plätzchenteller – perfekt für alle, die noch auf der Suche nach einem Last-Minute-Rezept sind.  Die Kekse vereinen feine Schokolade mit nussigem Erdnussmus. Einen besonderen Twist geben die salzigen Brezeln, die dem Rudolph sein Geweih…

Weihnachtliches Granola als Geschenk

Selbst gemachte Geschenke sind zu Weihnachten immer sehr beliebt. Dieses nach weihnachtlichen Gewürzen duftende Knuspermüsli ist im Handumdrehen zubereitet und ein sehr leckerer und gesunder Weihnachtsgruß. Für das Granola habe ich meinen Vorratsschrank geplündert. Alle angebrochenen Flocken, Nüsse und Samen bekommen so eine wunderbare neue Bestimmung und werden sicher auch eure Familie und Freunde begeistern….

Matcha-Kipferl

Diese wunderbar mürben und zart nach grünem Tee schmeckenden Kipferl zergehen förmlich auf der Zunge. Die klassischen Vanillekipferl sind bei uns sehr beliebt. Als großer Fan von Matcha habe ich dieses Jahr das gesunde Superfood mit einem vollwertigem Kipferlrezept verbunden. Die gesunde Alternative schmeckt herrlich nussig, hat eine kräftig grüne Farbe und ist bei uns…

Linzer Plätzchen (clean & vollwertig)

Wer während der Weihnachtszeit gesund naschen will, muss auf Plätzchen nicht verzichten – im Gegenteil – Weihnachtsplätzchen aus Vollkornmehl sind eine gesunde Alternative. Ich habe meine liebsten Linzer Plätzchen in einer vollwertigen Variante gebacken, die auch geschmacklich voll überzeugen. Vollwertmehl ist im Gegensatz zu raffiniertem Weißmehl reich an wertvollen Ballaststoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Darüber hinaus steigt…

Chia-Schoko-Cookies mit Gojibeern (clean & vegan)

Seid Ihr auch schon in Weihnachtsstimmung und freut Euch auf den verführerischen Plätzchenduft? Die Chia-Schoko-Cookies sind nach dem Clean-Eating-Prinzip gebacken: statt weißem Zucker habe ich Kokosblütenzucker verwendet, der einen karamelligen Geschmack hat. Auch das Allround-Talent Kokosöl kommt hier zum Einsatz und gibt den Cookies einen feinen Geschmack. Das Superfood Chia-Samen ersetzt das Ei und liefert zusätzlich…