Schoko-Tartelettes mit Schoko-Kokos-Creme und Himbeeren (clean)

Die schokoladigen Tartelettes sind ganz nach dem Clean-Eating-Konzept gebacken. Auch wenn es der erste Blick nicht vermuten lässt, so sind die Schoko-Tartelettes mit wertvollem Dinkelvollkornmehl statt Weißmehl gebacken. Bewusst gesüßt habe ich anstelle von weißem Zucker mit Kokosblütenzucker, der hat einen wunderbar karamelligen Geschmack und enthält immerhin noch einen geringen Anteil an Mineralstoffen. Auch das Allround-Talent Kokosöl kommt hier…

Kichererbsen-Pizza mit Rucola und Tomaten – aus meinem Kochbuch „Clean Eating“

Habt Ihr Euch fürs neue Jahr vorgenommen, gesünder zu kochen und zu genießen. Dann könnt Ihr mit der Kichererbsen-Pizza aus meinem Kochbuch „Clean Eating“ mit Vollgas in eine bewusstere Ernährung starten. Weißmehl wird durch Dinkelvollkornmehl und Kichererbsenmehl ausgetauscht (für die glutenfreie Pizza nur Kichererbsenmehl verwenden), durch das volle Korn ist die Pizza gesünder und macht länger…

Cantuccini mit Gojibeeren, Pekankernen & Erdmandeln (glutenfrei & clean)

Ein italienischer Klassiker mit winterlichen Gewürzen wie Zimt, Kardamom und Nelken im feinen Weihnachtsgewand. Die doppelt gebackenen Kekse bestehen aus Buchweizenmehl und gemahlenen Erdmandeln und sind daher glutenfrei. Zudem sind die Cantuccini auch für alle Clean Eater ein verlockendes Gebäck. Die dunkle Farbe kommt vom Kokosblütenzucker, der sorgt auch für einen wunderbaren karamelligen Geschmack. Dadurch lässt…

Köstlicher Kirschenmichel

Kirschenzeit, da werden Kindheitserinnerungen wach. Die Großmutter steht in der Küche und bäckt einen süßen Brotauflauf mit knackigen Kirschen. Herrlich unbeschwerte Sommertage und köstlicher Kirschenmichel!  Mit dem luftigen Auflauf könnt auch Ihr Euch eine kleine Auszeit gönnen, denn auch an warmen Tagen schmeckt der Kirschenmichel wunderbar erfrischend. Genießt die herrlichen Sommertage! Für die Kirschenmichel 8 feuerfeste Förmchen (Durchmesser 10 cm) ausfetten…

Knusperriegel mit Mandeln und Cranberries

Ein knuspriger und vor allem gesunder Snack für Zwischendurch. Die Mandelriegel sind im Handumdrehen gemacht. Ob für den Energieschub nach dem Sport, als fruchtiger Snack auf dem Berg oder im Büro oder einfach nur mal so was gesundes naschen. Für die kleinen Knusperriegel gibt es viele Gründe. Ich bin gespannt, wann Ihr sie am liebsten knuspert! Den Backofen auf…

Schokoküchlein aus dem Glas mit flüssigem Kern und Schoko-Erdbeeren

Traumhaft warme schokoladige Küchlein mit weichem flüssigem Schokokern, was gibt es Schöneres zu Muttertag! Ach was, die Schokoküchlein gehen eigentlich immer! So schnell wie sie gebacken sind, so schnell sind sie auch aufgegessen, kein Krümelchen bleibt übrig. Dazu gibt es die ersten feinen aromatischen Erdbeeren aus Deutschland, lecker in Schokolade getaucht! Diese Köstlichkeit solltet Ihr Euch…

Rhabarber-Käsekuchen mit Rhabarber-Ingwer-Kompott

Die perfekte Kombination – ein cremiger Käsekuchen mit fruchtig-säuerlichen Rhabarberstückchen. Das I-Tüpfelchen zum Kuchen ist das Rhabarber-Kompott mit einer feinen Ingwernote – so schmeckt für mich der Frühling! Rhabarber mit Frischkäse, Quark & Co. ist nicht nur geschmacklich eine prima Liason, denn die im Rhabarber enthaltene Oxalsäure, die die Stangen säuerlich schmecken lässt, raubt dem Körper leider…

Osterhäschen aus Hefeteig

Mit den entzückenden Hefeteig-Häschen wird Ostern ein Fest! Die gebackenen kleinen Kerle sind der Hit zum Osterfest und sorgen für einen süßen Start beim gemütlichen Osterbrunch. Wer traut sich als erstes reinzubeißen? Prima Begleiter für die Häschen sind ein schokoladiges Osterlämmchen und bunte Osterkekse, die ich im letzten Jahr gepostet habe, die passenden Rezepte findet Ihr hier! Ein schönes gemütliches Zuhause…

Saftiger Orangen-Polenta-Kuchen (glutenfrei)

Ein herrlich saftiger Kuchengenuss für alle, die kein Gluten vertragen. Aber auch für alle anderen ein fruchtiger Hit! Der Maisgrieß ersetzt bei diesem Kuchen das Mehl, Mandeln und Haselnüsse sorgen für ein knackiges Vergnügen. Zuletzt wird der Polentakuchen mit einem Orangen-Honig-Guss verfeinert, der das Ganze schön saftig macht! Eine Backform (22 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und…

Saftige Mini-Zitronenkuchen

Ein fruchtiger Klassiker unter den Rührkuchen, diesmal in der Mini-Variante. Der Clou ist der cremige Frischkäse, der dem Rührkuchen eine unglaubliche Saftigkeit verleiht. Und der bestechende Zitronengeschmack kommt natürlich vom Zitronensaft und dem Zitronenabrieb. Deshalb unbedingt unbehandelte Zitronen verwenden. Die Zitronenküchlein lassen nicht nur Kinderherzen hoch schlagen! Den Backofen auf 170 °C vorheizen und 5 kleine Kastenformen (Länge 8 cm)…

Vanille-Whoopie-Pies mit Himbeer-Füllung und Zuckerperlen

Habt Ihr schon mal Whoopie Pies gegessen? Die herrlich fluffig-vanilligen Doppeldecker mit einer cremigen Himbeer-Füllung und rosaroten Zuckerperlen sind ein süßer Leckerbissen, denen man nicht widerstehen kann. Die süßen Sandwiches stammen ursprünglich aus Amerika. Die Kekshälften sind einfach und schnell gebacken und können auch schon am Vortag gebacken werden. Dann einzeln auf einem Backpapier und zugedeckt aufbewahren. Zuletzt nur…

Saftiger Schokoladenkuchen mit Melone – glutenfrei

Ein herrlich saftiger und richtig schokoladiger Blechkuchen mit frischer Melone. Der Schokokuchen kommt ohne Mehl aus und ist deshalb glutenfrei. Achtet darauf, dass die Schokolade, die Ihr verwendet, auch glutenfrei ist. Für den Kuchen 250 g Zartbitter-Kuvertüre mit 100 g Butter langsam im Wasserbad schmelzen. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech (30 x 40 cm)…