Crostini mit Hokkaido-Kürbis, Ingwer und Frühlingszwiebel (vegan)

Eine wunderbare vitalreiche Vorspeise sind die Crostini mit Hokkaido-Kürbis. Herrlich leuchtend orangefarbener Kürbis erfreut nicht nur die Augen, sondern liefert auch wertvolles Vitamin A und C. Frischer intensiver Ingwer sorgt für Antioxidantien-Power! Diese gesunde Kombination wirkt als Radikalfänger, schützt vor Infekten und ist ein Jungbrunnen für die Haut. Für 2 Personen (etwa 200 ml) den Backofen auf 180…

Rote-Bete-Chips mit Gewürzsalz

Lust auf Chips? Klar geht das! Mit selbst gemachten Chips – probiert doch mal statt der klassischer Kartoffel die Rote Bete! Ein tolles Farbenspiel und herrlich knusprig-nussig im Geschmack. Dazu gibt es ein selbst gemachtes Gewürzsalz mit Koriander und Pimet, das passt hervorragend zu den erdigen Rote-Bete-Chips. Für die Chips den Backofen auf 150 °C (Ober-/Unterhitze)…

Weihnachts-Cantuccini

Advents-Stimmung ohne selbst gebackene Plätzchen? Das geht gar nicht! Die himmlischen Weihnachts-Cantuccini sind wunderbar einfach und schnell gebacken. Mit würzigen weihnachtlichen Gewürzen verfeinert sind die doppelt gebackenen Kekse in der Adventszeit ein prima Begleiter zum Glühwein oder Punsch! Für etwa 50 Cantuccini in einer großen Schüssel 250 g Weizenmehl, 1 Prise Salz und 1 TL…

Mandel-Spekulatius Tannenbäume

Ein Klassiker der Gewürz-Plätzchen, die in der Weihnachtsbäckerei nicht fehlen dürfen sind Spekulatius. Beim Backen liebe ich den würzigen Duft von Kardamom, Nelken, Muskatblüte und Zimt, der durch die Küche zieht. Ich habe keine Model, deshalb verwende ich beliebige Ausstech-Formen. Wenn Ihr lieber klassisch mit den Modeln backt, könnt Ihr das natürlich auch. Für etwa 60 Spekulatius-Plätzchen…